img

Rundreise Split

/
617 Views

Falls Sie für Ihren ersten Kroatienurlaub nach Split fliegen, aber dort nicht die ganze Woche verbringen möchten, sondern herumreisen und so viel wie möglich sehen möchten, bieten sich dafür viele Möglichkeiten, abhängig von der Jahreszeit und den Transportmitteln, die Sie wählen.

Split

Hier haben wir eine Rundreise von Split aus zusammengestellt, die ideal ist für alle, die Kroatien zum ersten Mal besuchen.

Start (Übernachtung):  Nach Ihrer Ankunft in Split, empfehlen wir Ihnen den Tag hier zu verbringen und sich die Stadt anzuschauen. Die Altstadt bietet viele historische Sehenswürdigkeiten und auf diese Weise können Sie sich erholen und den nächsten Tag früh starten. Alle weiteren Informationen zur Ankunft in Split können Sie hier finden:

Brac (Übernachtung): Von Split aus können Sie leicht nach Brac gelangen, jeden Tag gibt es mehrere Fähren und Katamaran Verbindungen von Split entweder nach Supetar oder Bol. Während der Hauptsaison vergrößert sich die Anzahl der Verbindungen. Weitere Informationen über die Insel Brac können Sie hier finden:

Sumartin Brac

Hvar (Übernachtung): Von Brac aus gelangt man nach Hvar am Einfachsten mit dem Katamaran. Es gibt täglich mehrere Verbindungen, die entweder von Bol oder von Milna aus fahren.Weitere Informationen über die Insel Hvar können Sie hier finden:

Drvenik (Übernachtung): Von der Insel Hvar aus, genauer gesagt von Sucuraj aus gibt es täglich mehrere Katamaran Verbindungen nach Drvenik. Drvenik befindet sich an der Riviera von Makarska und das kleine touristische Örtchen bietet viele wunderschöne Buchten und atemberaubende Strände. Weitere Informationen über Drvenik können Sie hier finden: Alternativ zu Drvenik, können Sie nach Makarska, Brela oder Baska Voda Fahren, alle sind aus Drvenik, relativ einfach mit dem Bus zu erreichen.

Brela

Dubrovnik (2 Übernachtungen): Von Drvenik aus können Sie problemlos mit dem Bus nach Dubrovnik gelangen, da es täglich mehrere Busverbindungen, die schon frühmorgens fahren, gibt. In Dubrovnik sind zwei Übernachtungen eingeplant, da die Stadt voll von historischen, kulturellen aber auch natürlichen Schönheiten ist. Überprüfen Sie selber warum Dubrovnik „die Perle der Adria“ genannt wird. Weitere Informationen über Dubrovnik können Sie hier finden:

Split: Von Dubrovnik aus gibt es täglich mehrere Busverbindungen nach Split. Sie können wählen welche Ihnen am Besten passt, doch denken Sie daran, dass die Reise ungefähr 4h 30 min dauert.

Reisekosten:

Hier haben wir die ungefähren Reisekosten berechnet, die während der Hauptsaison etwas höher sind als während der Nebensaison.

Katamaran Kosten:

  • Split – Brac : ca. 55 Kn
  • Brac – Hvar: ca. 50 Kn
  • Hvar – Drvenik: ca. 13 Kn

Buskosten:

  • Drvenik – Dubrovnik: ca. 80 Kn
  • Dubrovnik – Split: ca. 150 Kn

Unterkunftskosten:

In einem Appartement – 200-300 Kn pro Nacht

In einem Hotel – von 300 Kn aufwärts pro Nacht

Diesen Berechnungen nach betragen die Gesamtkosten für diese Rundreise, wenn man sie während der Hauptsaison unternimmt, ungefähr 2150 Kn (etwas weniger als 300 €). Sie müssen aber daran denken, dass noch gewisse Kosten fürs Essen und für den Bustransport auf den Inseln dazukommen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

It is main inner container footer text