img

Ida Skiurlaub mit Kindergarten

/
439 Views

ida-skiingholiday-2009Das Interessante für Menschen, die im Ausland leben, ist ja, daß sie von Zeit zu Zeit Erfahrungen machen, die sie in ihrem Heimatland so nicht machen können.

Eines unserer jüngsten Erlebnisse dieser Art war, daß der Kindergarten, in den unsere 5-jährige Tochte Ida geht, einen fünftägigen Skiaufenthalt für die älteren Kinder angeboten hat. Wir habe Ida gefragt, ob sie im Januar dort mitfahren wollte, und als sie hörte, daß ihre besten Freunde auch dabei sind, war ihre Antwort «Ja, natürlich

Zwei Wochen vor der Abreise hatten wir ein Informationstreffen im Kindergarten, auf dem wir Eltern detaillierte Informationen über die Reise erhalten haben. Insgesamt hatten sich mehr als 30 Kinder aus vier verschiedenen Kindergärten angemeldet. 6 Kindergärtnerinnen aus 4 verschiedenen Kindergärten und eine Krankenschwester (wie es in Kroatien vorgeschrieben ist) würden sie auf dieser Reise begleiten. Alles wurde bis ins Detail geplant, nicht nur was das Skifahren betraf, sondern auch die Gestaltung der «Freizeit», unter anderem eine Pyjama-Party und ein Kostümfest.

Natürlich haben wir unsere kleine Ida gefragt, ob sie sicher sei, daß sie so lange ohne uns sein möchte, aber Ida wollte unbedingt mit zum Skifahren und war sich ganz sicher, daß sie auch ohne uns diese 5 Tage schlafen konnte: “Natürlich will ich gehen, ich habe keine Angst. Auch wenn Ihr nicht dabei seid, habe ich doch “Teta” Vali “– (die Kindergärtnerin – Valentina).

Und so hat uns Ida am 22. Februar für 5 Tage zu einem Ski-Ausflug in der Nähe des kroatischen Olympia-Ski-Zentrums in Bjelolasica verlassen.

Wie man aus den Bildern hier sehen kann, hatten die Kinder eine wunderbare Zeit. Als Ida am 27. Februar wieder bei uns war, hat sie uns stolz ihr Diplom und die Medaille gezeigt, die sie für die Teilnahme an der Ski-Schule bekommen hat. Und sie hat uns auch gleich gesagt, daß sie bestimmt auch im nächsten Jahr wieder an so einem Ausflug teilnehmen wird.

In meiner Heimat Dänemark, oder auch in Deutschland, wo ich einige Jahre gelebt habe, ist mir kein Kindergarten bekannt, der so etwas wie diesen 5-tägigen Ausflug für die Kinder anbietet. Es war auch für uns eine neue Erfahrung, eine sehr gute obendrein. Und so lassen wir Ida auch im nächsten Jahr wieder zu ihrer Skifreizeit fahren, die ihr so gut gefallen hat.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

It is main inner container footer text