img

Anreise nach Rijeka

/
1103 Views

Wenn Sie Rijeka für eine kürzere oder längere Zeit besuchen wollen, möchten Sie wahrscheinlich auch wissen, wie man dorthin kommt. Deshalb haben wir hier mehrere Möglichkeiten für Sie zusammen gestellt.

Anreise Rijeka

Anreise nach Rijeka mit dem Auto

Rijeka ist über die Straße gut mit andere Teilen Kroatiens und auch mit den Nachbarländern verbunden. Über die Autobahnen A6 und A1 fährt man von Rijeka nach Zagreb. Die Autobahn A6 geht von Rijeka nach Bosiljevo und führt dann im Autobahnkreuz Bosiljevo auf die Autobahn A1 nach Zagreb oder auch in den Süden Kroatiens. Ende des Jahres 2012 wurde die Umgehung von Rijeka eröffnet, was den Verkehr viel einfacher macht und zu weniger Staus in Rijeka führt, die bis dahin ein Alptraum für Anwohner und Touristen waren.

Die Autobahn A7, auch als Kvarner Autobahn bekannt, wurde in den vergangenen 6 Jahren gebaut und verbindet die Rijeka-Umfahrung mit dem Grenzübergang Rupa in Richtung Slowenien.

Wenn Sie von Zagreb nach Rijeka reisen, dann nehmen Sie, wie wir bereits erwähnt haben, die Autobahn A1 (Zagreb – Bosiljevo) und fahren dann weiter auf der Autobahn A6 ab Bosiljevo nach Rijeka. Die Entfernung von Zagreb nach Rijeka beträgt 185 km und wenn man unterwegs nicht allzu viel Verkehr hat, ist die Strecke in ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten zu bewältigen.

Wenn Sie aus Richtung Triest anreisen, dann ist die Strecke 76 km lang, davon sind 22 km Autobahn. Die Maut beträgt etwa 9 Kuna. Von Triest aus nehmen Sie die Landstraße durch Slowenien und fahren nach dem Grenzübergang Rupa auf die Autobahn A7 nach Rijeka.

Rijeka

Rijeka

Rijeka

Wenn Sie von Süden anreisen, zum Beispiel aus Split, gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Sie fahren ab Split auf der Autobahn A1 bis zur Ausfahrt Zuta Lokva und dann über Senj und Crikvenica weiter in Richtung Rijeka. Diese Strecke ist insgesamt etwa 370 km lang und wenn man keine größeren Staus hat, dauert die Fahrt ungefähr 4 Stunden. Die Maut beträgt rund 125 Kuna.

2. Eine weitere Möglichkeit von Split nach Rijeka auf der Autobahn A1 zu reisen, ist die Fahrt über das Autobahnkreuz Bosiljevo und dann weiter auf der Autobahn A6 nach Rijeka. Diese Strecke ist 50 km länger und die Maut rund 60 Kuna höher, doch ist die Fahrtzeit ungefähr gleich lang. Aus diesem Grund empfehlen wir während der Hauptsaison und wenn Sie in Eile sind, die Fahrt über die Autobahn, denn auf der Küstenstraße müssen Sie zu diesen Zeiten immer mit Staus auf der Strecke von Senj nach Rijeka rechnen.

3. Die dritte Möglichkeit der Anreise – und auch diejenige, die am längsten dauert – ist die Fahrt über die Küstenstraße. Obwohl die Strecke nur eine Länge von etwa 370 Kilometer hat, kann so eine Fahrt durchaus fast 8 Stunden dauern. Dafür kommen Sie dabei in den Genuss einer malerischen Landschaft und entdecken zahlreiche hübsche Ortschaften. Wenn Sie also nicht in Eile sind, dann ist diese Strecke die beste Möglichkeit der Anreise, denn neben den schönen Aussichten sparen Sie auch noch das Geld für die Maut auf der Autobahn.

Anreise nach Rijeka mit dem Bus

Das Bus-Terminal von Rijeka befindet sich im Stadtteil Žabica, in unmittelbarer Nähe des Korzo und des Stadtzentrums. Auch der Bahnhof und der Hafen sind nicht weit entfernt.

Mehr Informationen über das Bus-Terminal in Rijeka und die Busfahrpläne können Sie auf www.buscroatia.com finden.

Rijeka ist mit dem Bus sehr gut mit dem Rest Kroatiens verbunden, vor allem mit Istrien und Zagreb. Darüber hinaus gibt es ausgezeichnete internationale Verbindungen nach vielen Städten in Europa und vor allem nach Italien.

Faehren Rijeka

Anreise nach Rijeka mit dem Flugzeug

Der Flughafen Rijeka befindet sich 30 Kilometer von Rijeka entfernt auf der Insel Krk. Wegen der geringen Entfernung nach Zagreb gibt es leider keine Flüge von Zagreb nach Rijeka. Doch es gibt sehr gute Flugverbindungen nach zahlreichen europäischen Städten und viele sogenannte Billigflug-Anbieter haben den Flughafen von Rijeka vor allem während der Sommermonate im Angebot.

Ab dem Flughafen von Rijeka gelangt man mit einem gut organisierten Bustransfer ins Stadtzentrum. Genauere Informationen zum Transfer von und zum Flughafen kann man auf www.buscroatia.com finden.

Anreise nach Rijeka mit dem Zug

Der Hauptbahnhof von Rijeka befindet sich in dem Stadtteil Žabica, direkt neben dem Busbahnhof. Es gibt von Rijeka aus sehr gute Bahnverbindungen nach Zagreb und zu vielen anderen europäischen Städten. Eine direkte Verbindung existiert auch zwischen Rijeka und Ljubljana. Die genauen Fahrpläne und Preise finden Sie hier:

Anreise nach Rijeka mit der Fähre:

Von und nach Rijeka gibt es internationale Fährverbindung aus Bari in Italien (Via Split und Dubrovnik) und die lokalen Fähren fahren sowohl mit Auto- als auch Personenfähren (Katamaranen) die Insel der Kvarner Bucht an. Sie können den aktuellen Fahrplan hier finden.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

It is main inner container footer text