img

Anreise Insel Rab

/
18131 Views

Südlich der Insel Krk liegt die Insel Rab. Man sagt, sie sei die Insel von Sonne,  Meer und Schönheit. Tatsache ist, dass sie auch eine von den grünsten Inseln der kroatischen Adria ist. 9000 Menschen leben auf der Insel Rab, die meisten von ihnen in dem gleichnamigen Hauptort mit seiner malerischen historischen Altstadt.

Insel Rab

Die anderen Bewohner verteilen sich auf sieben idyllische Ortschaften und leben hauptsächlich von der Landwirtschaft, der Fischerei, dem Schiffbau und dem Tourismus. Im Gegensatz zu den anderen Inseln in der Kvarner Bucht, ist die Insel Rab ziemlich dünn besiedelt. Sehr bekannt ist die Ortschaft Banjol und dort gibt es auch die höchste Bevölkerungsdichte. Doch auch Lopar mit seinen paradiesischen großen Sandstränden zählt wohl zu den bekanntesten Ferienorten an der Adria.

Anreise nach Rab mit dem Auto

Es gibt zwei Autofähren, die während des ganzen Jahres die Insel Rab mit dem Festland verbinden. Eine fährt von der kleinen Ortschaft Stinica (Festland) nach Misnjak (Insel Rab). Unterhalten wird die Linie durch das Unternehmen Rapska plovidba dd. Die Überfahrt dauert 18 Minuten. Die Fähren verkehren regelmäßig, in den Sommermonaten gibt es mehr Verbindungen. Den genauen Zeitplan kann man hier sehen:

Eine weitere Fährverbindung gibt es zwischen Valbiska (Insel Krk) und Lopar (Insel Rab). Sie wird durch das Unternehmen LPN dd unterhalten. Auch diese Fähren verkehren ganzjährig und den genauen Zeitplan kann man hier finden:

Um die Insel Rab von Rijeka aus zu erreichen, sollten Sie die Fährverbindung Valbiska – Lopar benutzen.

Wenn Sie auf der Autobahn über Zagreb anreisen, verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Zuta Lokva und fahren weiter auf der Landstraße in Richtung Senj, dann auf der Küstenstraße nach Jablanac – Fährhafen Stinica – Insel Rab.

Wenn Sie aus südlicher Richtung über die Autobahn anreisen, verlassen Sie die Autobahn über die Ausfahrt Maslenica und fahren weiter über die Küstenstraße bis nach Stinica, dem Fähranleger für die Fähre auf die Insel Rab.

Anreise nach Rab mit Schiff / Fähre

Zusätzlich zu den beiden oben genannten Fährverbindungen gibt es noch eine Bootsverbindung (nur für Passagiere) zwischen Lun (Insel Pag) und der Stadt Rab (Insel Rab). Das Boot fährt das ganze Jahr über 3 mal pro Woche und in der Hochsaison (vom 3.6 – 16.9) täglich. Einen detaillierten Zeitplan kann man hier finden:

Anreise nach Rab mit dem Flugzeug

Bei der Anreise mit dem Flugzeug haben Sie die Wahl zwischen zwei Flughäfen – Zadar und Rijeka. Die Entfernung vom Flughafen Rijeka, der sich auf der Insel Krk befindet, zum Fährhafen Stinica beträgt 93 Kilometer. Zum Fährhafen Valbiska auf der Insel Krk sind es nur 26 Kilometer (Fähre Valbiska-Lopar).

Wenn Sie auf dem Flughafen Rijeka ankommen und weiter zur Insel Rab wollen, dann nehmen Sie am besten ein Taxi zum Fährhafen Valbiska (Insel Krk), um dann weiter zur Insel Rab zu gelangen.

Der Flughafen Zadar ist 132 Kilometer entfernt vom Fährhafen Stinica.

Anreise nach Rab mit dem Bus

Krk hat eine sehr gute Busverbindung nach Rijeka und nach Zagreb. Täglich fährt ein Bus von Zagreb und Rijeka nach Rab. Ein Bus von Zagreb aus hat einen Halt in Senj. Die einzelnen Fahrpläne finden Sie auf www.buscroatia.com

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

It is main inner container footer text