|

Vom 12. bis zum 14. Jahrhundert war Omis ein gefährlicher Ort für vorbeifahrende Schiffe, denn die Stadt wurde von Piraten beherrscht, die mehr als zwei …

Den vollständigen Artikel lesen »
Dalmatien

Hier finden Sie Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Dalmatien

Strände in Kroatien

Die besten Strände in Kroatien, egal ob Sandstrand oder Kiesstrand

Istrien

Pula, Porec, Rovinj Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Istrien

Insel

Kroatien hat mehr als 1200 Inseln, hier können Sie die kennenlernen

Geld Sparen

Tipps zum Geld Sparen, und andere guten Sachen für die Geldbörse

Home » Ikke kategoriseret

segelurlaub kroatien

Eingereicht

Segeln Kroatien1.200 Inseln, eine unübersehbare Zahl von „unberührten“ Buchten, kristallklares Wasser und mehr als einhundert malerische Küstenorte  – klingt das nicht für jeden, der einen Segelurlaub machen will, wie süße Musik in den Ohren? Ja, ganz bestimmt tut es das, denn Kroatien bietet seinen nautischen Touristen sowohl herrliche Natur als auch kulturelle Sehenswürdigkeiten in großer Zahl. Hinzu kommt noch die besonders herzliche Gastfreundschaft der Menschen in Kroatien, die ebenfalls ein Garant dafür ist, dass Sie hier einen wundervollen warmen, mediterranen Sommer verbringen werden.

Für den Fall, dass Sie zum ersten Mal segeln, haben wir hier eine kleine Zusammenstellung darüber gemacht, was Sie in Bezug auf einen Segelurlaub in Kroatien wissen sollten, ganz gleich ob sie mit einem Boot, einem Motorsegler oder einer Yacht in kroatischen Gewässern unterwegs sind.

Chartern eines Bootes:

Größter Beliebtheit bei denjenigen, die Kroatien auf dem Meer entdecken wollen, erfreut sich das Chartern einer Segelyacht oder eines Motorbootes. Es gibt etwa 25 bis 30 Charterstützpunkte / Marinas entlang der gesamten Adriaküste und das Angebot bei den Booten reicht von einer 8-Meter-Yacht bis hin zu Charterbooten mit einer Länge von weit über 30 Metern. Meistens handelt es sich um ziemlich neue Schiffe von großen internationalen Herstellern wie Bavaria, Jeanneau, Beneteau, Fairline, Sunseeker usw.

Das Chartern von Booten in Kroatien kann auf die folgende Weise geschehen:

Das Chartern eines unbemannten Bootes ist die häufigste Form des Charters in Kroatien. Um eine solches Boot mieten zu können, benötigen Sie einen gültigen Bootsführerschein. Für weitere Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Charter mit Skipper kommt dann in Frage, wenn Sie selbst keinen Bootsführerschein besitzen. Neben einem Boot mit Skipper bieten einige Charter-Agenturen auch die Möglichkeit, zusätzlich einen Steward oder einen Koch zu buchen.

Im Flottenverband auf dem Meer fahren. Wenn Sie nicht gerne alleine mit dem Boot unterwegs sind, können Sie auch eine Yacht chartern und als Mitglied einer Flotte auf Tour gehen. Diese Flotten werden meistens angeführt von einem Boot unter Befehl eines erfahrenen Skippers, welcher sich bestens mit Navigation und den nautischen Gegebenheiten der gefahrenen Routen auskennt.

Ankern im Hafen Hvar

Zusätzlich zu diesen Chartermöglichkeiten gibt es auch noch weitere Optionen, um zum Beispiel einen Segelurlaub in Kroatien zu verbringen.

Da wäre zum einen die Teilnahme an einem Segelkurs, sei es um das Segeln neu zu erlernen oder um die eigenen Fähigkeiten wieder etwas aufzufrischen. Es gibt bei fast jeder Segelschule Programme für Anfänger und Fortgeschrittene und teilnehmen kann man als Einzelperson, als Gruppe oder auch als ganze Familie.

Bei – man braucht es eigentlich nicht extra zu sagen – jungen Menschen sehr beliebt ist auch eine Woche Party-Segeln. Die meisten dieser Touren starten ab Split, doch auch aus Zadar werden solche Bootstouren angeboten. Teilnehmen kann dabei jeder, egal ob als Paar, als Single oder als Gruppe, doch bieten einige Veranstalter solche Touren ausschließlich für Frauen an.

Segelregatta: Während der gesamten Segelsaison finden entlang der Adria-Küste viele Regatten statt. Über einige der Yachtcharter-Unternehmen besteht  die Möglichkeit, daran als Mitglied einer Crew teilzunehmen. Wenn Sie Ihre eigene Mannschaft (und ein Boot) haben, können Sie sich auch danach erkundigen, ob eine Charter-Agentur es organisieren kann, dass Sie damit an einer Regatta teilnehmen dürfen.

Sollte bis jetzt keine der hier aufgeführten Optionen Ihren Wünschen nach einem Bootsurlaub in Kroatien entsprechen, dann haben wir noch folgende Möglichkeiten für Sie bereit:

Eine Mini-Kreuzfahrt mit einem Gulet. Von Städten wie Split, Dubrovnik, Zadar und Rijeka aus startet eine größere Anzahl dieser Mini-Kreuzfahrtschiffe jeden Samstag für eine Woche zu einer Kreuzfahrt durch die Adria. Ein typischer Motorsegler bietet Platz für bis zu 30 Personen, welche in Doppel- oder Drei-Bett-Kabinen untergebracht sind. Die beliebtesten Routen dieser Schiffe führen durch die dalmatinische Inselwelt und man bezeichnet sie auch als Insel-Hopping. Weitere Informationen über Fahrten mit dem Motorsegler in Kroatien finden Sie hier.

Schnellboot Kroatien

Adria-Kreuzfahrt: Eine stets wachsende Zahl von Kreuzfahrt-Unternehmen legt mit ihren Schiffen auf den Fahrten durch das Mittelmeer in Städten wie Dubrovnik, Split und Korcula an, die mittlerweile zum festen Programm gehören. Auch wenn die Aufenthalte meistens nur ziemlich kurz sind, vermitteln sie den Passagieren doch einen guten Eindruck von der Schönheit des Landes.

Wenn Sie lieber Ihre Nächte in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung statt auf dem Meer verbringen und trotzdem gerne auf der herrlichen blauen Adria unterwegs sind, dann besteht natürlich noch die Möglichkeit, anstelle mit dem Boot im Urlaub mit einem der zahlreichen Katamarane oder den Fähren zu den Inseln zu gelangen. Sie können auch an einem Fisch-Picknick teilnehmen oder sich mit einem der kleinen Taxiboote, die es fast in jedem touristischen Ort entlang der kroatischen Küste gibt, zu den Ausflugszielen der näheren Umgebung bringen lassen.

Tags: ,

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.