|

Dalmatien ist eine geographische und historische Region an der Ostküste der Adria im Süden und Süd-Osten von Kroatien. Die historische Region hat keinen offiziellen Status …

Den vollständigen Artikel lesen »
Dalmatien

Hier finden Sie Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Dalmatien

Strände in Kroatien

Die besten Strände in Kroatien, egal ob Sandstrand oder Kiesstrand

Istrien

Pula, Porec, Rovinj Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Istrien

Insel

Kroatien hat mehr als 1200 Inseln, hier können Sie die kennenlernen

Geld Sparen

Tipps zum Geld Sparen, und andere guten Sachen für die Geldbörse

Home » Dalmatien, Guide, Insel, Istrien

Die schönsten Sandstrände in Kroatien

Vis Milna SandstrandWer Kroatien kennt, der wird wissen, dass man hier die schönsten Strände und das sauberste und kristallklarste Meer an der gesamten Adria findet. Sandstrände dagegen gibt es nicht sehr viele, meistens sind die Strände felsig oder bestehen aus Kies, was allerdings auch der Grund dafür ist, dass das Wasser dort sehr klar ist und in den schönsten Blautönen schillert. Wer allerdings im Urlaub nicht auf das Gefühl von Sand zwischen den Zehen verzichten kann, für den haben wir hier einige der schönsten Sandstrände an der kroatischen Küste:

Die schönsten Sandstrände in Istrien:

Medulin ist eine touristische Stadt im südlichen Teil von Istrien und liegt nur 7 km von Pula entfernt. Der Ort ist bekannt für seinen herrlichen 1 km langen Sandstrand namens Bijeca. Dieser Strand erfreut sich besonders bei Familien mit kleinen Kindern großer Beliebtheit, denn der Zugang ins Meer ist hier leicht. Am Strand gibt es die Möglichkeit, verschiedene Wassersportarten zu betreiben, es gibt kleine Bars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme werden vermietet und noch einige weitere Services werden angeboten.

Die schönsten Sandstrände in der Kvarner Region:

Die Riviera von Crikvenica bietet ihren Besuchern einige schöne Sandstrände auf einem mehrere Kilometer langen Küstenabschnitt, von denen einer der schönsten sich in der Manestra Bucht zwischen dem Ort Dramalj und der Halbinsel Kacjak befindet. Weitere Sandstrände in der Umgebung von Crikvenica sind die Strände Balustrada und Crni Molo. An den Stränden gibt es eine Vielzahl von Einrichtungen wie Bars und Cafes. Sonnenliegen und Sonnenschirme können gemietet werden und es besteht die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Wassersportarten zu betreiben.

Auf der Insel Krk (die mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist) gibt es auch wunderschöne Sandstrände, zum Beispiel den Strand Komoriska in der Bucht von Klimno.Er ist 30 m lang und 5 m breit und bietet viel natürlichen Schatten unter schönen Pinien. In Meline gibt es ebenfalls einen herrlichen Sandstrand. Er ist 400 m lang und 40 m breit, allerdings gibt es hier keinen natürlichen Schatten und Sie sollten Ihren Sonnenschirm mitbringen. Der sandige Strand von Baska liegt schön versteckt und wird nur von wenigen Badegästen entdeckt, was vielleicht auch damit zu tun hat, dass man ihn nur über einen langen und Steilen Weg erreichen kann.

Korcula strand in Lumbarda

Der Paradies-Strand (Rajska Plaza) auf der Insel Rab ist 2 km lang und besteht aus ganz feinem Sand. Hier ist der Zugang zum Meer sehr flach und man muß schon einige Meter hinausgehen, um dort richtig schwimmen zu können, dafür ist das Wasser im Sommer schnell angenehm warm. Die schöne Umgebung mit Pinienwald bietet natürlichen Schatten. Dieser Strand ist sowohl bei Familien mit kleinen Kindern als auch bei den Einheimischen sehr beliebt, so dass es in den Sommermonaten hier ziemlich voll sein kann. Am Strand finden Sie eigentlich alles, was zu einem perfekten Badeurlauab dazu gehört. Es gibt Restaurants, Bars, alle Arten von Wassersport werden angeboten und Rettungsschwimmer sorgen für die Sicherheit der Badegäste. Auch Einrichtungen für Behinderte gehören hier zum Angebot.

Die schönsten Sandstrände in Nord-Dalmatien:

Der Saharun-Strand auf der Insel Dugi Otok (Lange Insel) ist ein langer Strand mit einem schönen Blick auf das offene Meer. Dieser Strand mit weißem Sand befindet sich in einer wunderschönen Bucht, in der das Wasser eine herrliche türkise Farbe hat. Das Meer ist hier flach und deshalb sehr gut  geeignet für kleine Kinder. Es gibt eine kleine Snack-Barund die vielen Bäume bieten natürlichen Schatten. Dieser Strand liegt südlich von dem Ort Soline und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Mit dem Boot erreicht man von Zadar aus die Insel Dugi Otok in einer halben Stunde.

Der Strand Slanica befindet sich auf der Insel Murter (die mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist). Es handelt sich um einen sehr beliebten Strand mit einem flachen Uferbereich und zahlreichen Einrichtungen, dessen Nähe zu einem Hotel und einem Campingplatz ihn besonders bei jungen Menschen sehr beliebt macht. In den Sommermonaten finden an diesem Strand viele Partys statt. Da es sich um einen großen Strand handelt, ist auch das Angebot an Spaß, Unterhaltung, Sport und Spielen wie „Picigin ‚ (eine Art Wasser-Volleyball) sehr gut.

Sandstrand Kroatien

Bei dem Strand Ninska Laguna in Nin (nahe Zadar) handelt es sich um einen großen ist Sandstrand mit seichtem Wasser und angenehmen, warmen Wassertemperaturen, der ideal ist für kleine Kinder.An diesem familienfreundlichen Strand finden Sie zahlreiche Angebote für die Freizeitgestaltung und auch Bars und Restaurants. Der hier ebenfalls vorkommende Heilschlamm ist bekannt für seine wohltuenden Eigenschaften, die vor allem Ihrer Haut gut tun werden.

Die schönsten Sandstrände in Mittel-Dalmatien:

Der Mlaska Strand auf der Insel Hvar ist ein 800 m langer Strand mit sehr feinem Sand, der flach ins Meer abfällt. Er befindet sich in der Nähe des Campingplatzes Mlaska ungefähr 4 km südlich der kleinen Ortschaft Sucuraj. Dieser Strand ist beliebt sowohl bei Familien als auch bei Naturisten und bietet viele Einrichtungen auf dem nahe gelegenen Campingplatz. Die wunderschöne Insel Hvar kann von Split aus leicht mit der Fähre erreicht werden.

Auf der Insel Vis findet man gleich mehrere ausgezeichnete Sandstrände. Da gibt es den Strand Stoncica bei der Stadt Vis, den Sie unbedingt  einmal besuchen müssen, und etwas weiter in der Stadt Milna können Sie ebenfalls einen sehr schönen Sandstrand finden. Auf der kleinen Nachbarinsel Bisevo liegt der Strand Porat, der zu den schönsten Sandstrände in Kroatien zählt.

Der Strand Vela Przina befindet sich auf der Insel Korcula in der Nähe der Stadt Lumbarda. Er liegt in einerherrlichen großen Bucht und ist geschützt vor den kalten Winden aus Norden. Außerdem hat man von hier einen wunderschönen Blick auf das offene Meer und die Insel Lastovo. Weil der Strand sehr beliebt bei Touristen und Einheimischen ist, kann es in der Hauptsaison schon einmal ziemlich eng werden. Es gibt auch ein Restaurant und die Badegäste können Liegestühle und Sonnenschirme mieten. Von Split nach Korcula gibt es eine regelmäßige Fährverbindung.

Die Riviera von Omis erstreckt sich über 35 km südlich von Split entlang der Küste. Sie ist berühmt für ihre langen Sandstrände vor allem zwischen den dem Ort Omis und Dugi Rat. Bei der Stadt Duce gibt es einen 4 km langen Sandstrand und in Omis liegt ein beliebter Sandstrand von 1 km Länge, der sehr beliebt ist und an dem es Restaurants, Cafes und auch kleine Läden gibt, in denen Sie alles kaufen können, was zu einem entspannten und gemütlichen Tag am Strand gehört.

Sandstrand Split Basvice

Der Strand Bacvice in Split gehört wohl zu den am meisten besuchten Sandstränden in Kroatien, denn er liegt nur wenige Minuten zu Fuß von der historischen Altstadt von Split entfernt. Dieser Strand ist auch ideal für Kinder, denn das Meer fällt hier nur langsam ab, so dass das Wasser sehr niedrig ist. Erwachsene müssen schon 100 m ins Meer hinein gehen, um wirklich schwimmen zu können. Dieser flache Uferbereich ist auch der Grund dafür, dass die Einheimischen hier Picigin spielen, ein Ballspiel, für das vor allem das akrobatische Können der Teilnehmer wichtig ist und das hier während des ganzen Jahres gespielt wird.

Die schönsten Sandstrände in Süd-Dalmatien:

Die Uvala Lapad ist der größte Strand in Dubrovnik und liegt von üppigen Palmen, Olivenbäumen und Pinien umgeben an einer schönen Promenade mit vielen Hotels, Restaurants, Sportanlagen und Kinderspielplätzen in der Nähe. Dieser Strand ist mit Duschen, Umkleidekabinen, Liegestühlen und Sonnenschirmen ausgestattet und Rettungsschwimmer wachen darüber, dass den Badenden nichts passieren kann.

Der Strand Trstenica (in Orebic) auf der Halbinsel Peljesac liegt etwa 80 km nördlich von Dubrovnik. Dieser Strand befindet sich in einer zwar steinigen, aber doch auch sandigen Bucht und ist in einem 15-minütigen Spaziergang vom Fährhafen von Orebic erreichbar. Es handelt sich um einen 1 km langen Familien-Strand mit seichtem Meer,natürlichem Schatten, Cafés, Bars und Spielplätzen für Kinder. Vom Strand aus hat man eine schönen Aussichtüber das Archipel von Korcula und er ist sehr beliebt, dadurch im Sommer auch leider manchmal sehr voll.

vis-stonica-strand

Mljet ist eine wunderschöne und auch heute noch weitgehend unberührte Insel, auf der es ein paar sehr gute Sandstrände gibt. Da ist zum einen Saplunara, eine herrliche und abgelegenen Bucht mit zwei ruhigen und geschützten Sandstränden, die sogar unter Naturschutz gestellt worden sind. Die Strände liegen zum offenen Meer hin undsind gesäumt von Wäldern. Wer dem Massenbetrieb entfliehen will, für den ist hier der perfekte Ort für einen Badeurlaub. Mljet kann mit der Fähre von Dubrovnik aus erreicht werden.

Tags: ,

13 Comments »

  • Niko sagt:

    Warum wird denn das goldene Horn Zlatni Rat auf Brac hier gar nicht erwähnt? Dieser Strand ist doch wiirklich sehr bekannt.. Oder hat der nur feinen Kies und keinen Sand?

    Grüße
    Niko

  • @Niko, Zlatni Rat ist ein Kiesstrand, deswegen ist der nicht in meine Liste.

    LG, Morten

  • Reinhard sagt:

    Hallo Alleskroatien,
    ich war vor ein paar Jahren im kleinen Städtchen Nin, dort gibt es eine Lagune mit sehr feinem flachen Sandstrand und für alle die körperliche Probleme haben auch mit dem schwarzen Heilschlamm zum einschmieren.
    Nin liegt auf dem Weg zur Insel Vir.
    Gruß
    Reinhard

  • Hallo Reinhard

    Danke fuer die Info

    Gruß aus Split, Morten

  • Ben sagt:

    Schöne Zusammenstellung. Kenne bislang zwar hauptsächlich die Strände in Nord-Dalmatien, die anderen hören sich aber auch klasse an. Zum Saharun-Strand auf Dugi Otok wollte ich schon immer mal, vielleicht wird es ja was beim nächsten Kroatien Besuch.

    Grüße Ben

  • Maja sagt:

    Hallo,
    ich war vor 2 jahren in Dalmatien auf dem Camping Platz Oaza Mira. Von dort aus sind wir dann mal zu einem wunderschönen Sandstrand gefahren. Ich weiß nicht mehr genau ob er auf einer Insel war oder nicht aber er war nicht sehr groß und nicht stark bevölkert. Können sie sich vorstellen wie dieser Sandstrand heißt?
    Grüße
    Maja

  • Hallo Maja,

    da bin ich leider etwa überfragt, aber vielleicht schaffe ich das noch dieses Jahr ein Strand Foto tour in der gegend zu machen, wenn ja, sage ich bescheid.

    Lg aus Split, Morten

  • Brigitte sagt:

    Da wir im September zum erstenmal nach Labin bei Rabac fahren wollte ich wissen wo in der Nähe ein Strand ist der flach ins Wasser abfällt, da ich eine sehr unsichere Schwimmerin bin.Ob das Kies- oder Sandstrand ist ist nicht so wichtig, die Hauptsache flach!!

  • Hallo Birgitte,

    ich muss zugeben ich kann nicht genau Erinnern wie flach der Strand ist in Rabac, dieses foto was ich beim meinen letzten besuch aufgenommen habe, verräet das auch nicht ganz. Von daher kann ich dir keine 100% Antwort geben.

    Mfg, Morten

  • daniela sagt:

    Hallo Morten,
    wir wollen nächstes Jahr Richtung Makarska Baska Voda wie ist es dort mit den Sandstränden ? Und ist das Wasser sofort tief oder flach ?
    Kannst du dort einen Ort empfehlen ? Oder lieber woanders ? Wir sind dann das erste Mal in Kroatien
    Liebe Grüße
    Daniela

  • Hallo Daniela

    So weit wie ich weiß gibt es keine richtige Sandstrände auf der Makarska Riviera, die meisten Strände sind Kiesstrände (aber feinen Kies, fast wie Sand), Wasser ist meistens tief, man kann vielleicht 6-8 Meter ins Wasser hinaus. Sowohl Brela als auch Baske Voda sind super tolle Orte, hier kannst du einige mein Strand Fotos von Brela sehen, und hier einige von Baska Voda.

    Wenn Ihr Unbedingt Sandstrand haben will, ist Omis eine guter Wahl, hier ist das Wasser auch Relativ flach

    Lg, Morten

  • Peter sagt:

    Empfehle herrlichen Natursandstrand Ljubac und Ljubacki Stanovi.
    Idyllischer Urlaubsort mit vielen Ferien-Apartments.

  • Anton sagt:

    Einer der schönsten und längsten Sandstrände ist im Delta der Neretva zu finden. Er ist über 2 Kilometer lang und man kann 100 Meter ins Wasser laufen. Ich habe viele Bilder davon.

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.