|

Vom 12. bis zum 14. Jahrhundert war Omis ein gefährlicher Ort für vorbeifahrende Schiffe, denn die Stadt wurde von Piraten beherrscht, die mehr als zwei …

Den vollständigen Artikel lesen »
Dalmatien

Hier finden Sie Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Dalmatien

Strände in Kroatien

Die besten Strände in Kroatien, egal ob Sandstrand oder Kiesstrand

Istrien

Pula, Porec, Rovinj Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Istrien

Insel

Kroatien hat mehr als 1200 Inseln, hier können Sie die kennenlernen

Geld Sparen

Tipps zum Geld Sparen, und andere guten Sachen für die Geldbörse

Home » Ausflug, Inland, National Parks

Nationalpark Plitvicer Seen – Reiseführer

Was ist nützlich zu wissen, wenn Sie den Nationalpark Plitvicer Seen besuchen möchten?

Plitvice Kroatien

Eintritt:

  • Erwachsene 110 Kuna (ca. 15 Euro) / Winter (01.11.-31.03.) 80 Kuna
  • Kinder über 7 Jahre 55 Kuna (ca. 7,5 Euro) Winter / 40 Kuna

Eingänge und Parken:

Der Park hat zwei Eingänge mit jeweils großen Parkplätzen (Gebühr 7 Kuna die Stunde). An diesen Eingängen finden Sie Karten mit empfohlenen Rundgängen, denen Sie folgen können.

Eingang 1 ist der Ausgangspunkt für die Rundgänge A, B, C, G2 und K (das ist der längste Rundgang).

    • A (2-3 h) umfasst den unteren Teil des Nationalparks, der nur zu Fuß zu durchwandern ist.
    • B (3-4 h) umfasst den unteren Teil des Nationalparks einschließlich der Überfahrt mit einem Elektroboot über den See Kozjak.
    • C (4-6 h) umfasst Wandern, die Busfahrt bis oberen Teile des Nationalparks und die Überfahrt mit einem Elektroboot auf dem See Kozjak.
    • K (6-8 h) umfasst Wandern rund um den gesamten Nationalpark.
    • G2 (3-4 h) umfasst Wandern, die Überfahrt mit dem Elektroboot und die Busfahrt im unteren und mittleren Teil des Parks.

Nationalpark Plivicer Seen

Eingang 2 ist der Ausgangspunkt für die Rundgänge E, H, F, GI, und K.

  • E (2-3 h) umfasst den oberen Teile des Nationalparks, der nur zu Fuß zu durchwandern ist.
  • F (3-4 h) Wie die B-Tour, nur mit unterschiedlichen Ausgangspunkten.
  • H (4-6 h) Wie die C-Tour, nur mit unterschiedlichen Ausgangspunkten.
  • K (6-8 h) umfasst Wandern rund um gesamten Nationalpark.
  • G1 (3-4 h) umfasst Wandern, die Überfahrt mit dem Elektroboot und die Busfahrt im oberen und mittleren Teil des Nationalparks.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch im Park?

Der Nationalpark Plitvicer Seen bietet während des gesamten Jahres wunderschöne Anblicke, so dass ich eigentlich keine Empfehlung machen möchte, welches die beste Zeit für einen Besuch ist. Während der Sommersaison besuchen jedoch täglich ca. 11.000 Besucher den Park, es kann also ziemlich voll sein. Wenn es Ihnen möglich ist, besuchen Sie den Park außerhalb dieser Zeit.

National park Plitvice

Übernachten an den Plitvicer Seen:

Hotels:

Die folgenden Hotels befinden sich innerhalb des Nationalparks, so dass Sie ihn quasi vor der Haustür haben, jedoch hat das auch seinen Preis:

  • Hotel Bellevue – 60 Zimmer (38 Doppel-, 16 Dreibett-, 6 Einzelzimmer).
  • Hotel Jezero – 210 Zimmer + 7 Suiten + 5 behindertengerechte Zimmer.
  • Hotel Plitvice – 51 Zimmer + 1 Senior-Suite.
  • Hotel Grabovac – 31 Zimmer (23 Doppelzimmer, 8 Dreibettzimmer).

Campingplatz:

6 km nördlich der Einfahrt und auf dem Gebiet der Gemeinde Korana finden Sie einen großen Campingplatz mit 42 Bungalows und 550 Stellplätzen auf einem Grundstück von 35 Hektar.

Plitvice

Plitvice

Plitvice

Privatunterkunft:

Die preiswerteste Art der Übernachtung ist eine Privatunterkunft. In dem Gebiet um den Nationalpark Plitvicer Seen finden Sie viele private Unterkünfte, zwischen den Sie wählen können. Ich persönlich ziehe die Gegend an dem Fluß Korana vor, wegen der wunderschönen Landschaft. Hier haben Sie Natur pur und befinden sich nur 6 km vom Eingang 1 entfernt. Sie hören kleine Wasserfälle unterhalb des Fensters rauschen und vielleicht sehen Sie auch einen Bären mit eigenen Augen.

Sehen Sie hier, wo wir während unseres letzten Besuches im Nationalpark gewohnt haben:

Sie können den Eigentümer unter folgender Adresse per e-Mail erreichen: info(ad)sankorana.com, sein Name ist Ivica.

Unterkunft Plitvicer Seen

Noch einiges Wissenswertes:

  • Es ist sicher nicht nötig zu sagen, dass Sie gute Wanderschuhe brauchen. Die Stege durch den Park sind aus Rundhölzern gefertigt, die im Bereich der kleinen Wasserfälle rutschig sein können.
  • Nehmen Sie sich ausreichend Getränke und etwas zum Essen mit. Sie können im Park zwar auch Essen und Trinken und ein paar Nahrungsmittel kaufen, jedoch sind di Preise recht hoch und im Sommer sind die Restaurants überfüllt.
  • Die Parkverwaltung achtet sehr darauf, dass der Park sauber bleibt, also benutzen Sie bitte die aufgestellten Müllbehälter.
  • Heben Sie Ihr Eintrittsticket unbedingt auf, bis Sie den Park verlassen, es kann Ihnen passieren, dass unterwegs Angestellte der Parkverwaltung es sehen wollen.
  • Bleiben Sie unbedingt auf den markierten Wegen und denken Sie immer daran, dass es hier noch wilde Tiere wie Bären, Wölfe und 19 verschiedene Arten von Schlangen gibt.

Viel vergnüngung in Plitvice!

Tags: , , , ,

21 Comments »

  • Ich plane dieses Jahr im Sommer eine Kroatienrundfahrt zu machen. Dabei habe ich mir schon fest den Besuch des Nationakparkes Plitvicer Seen vorgenommen, da ich großer Fan der Karl-May-Verfilmungen bin und schon gespannt bin, einige Teile der Naturkulissen live erleben zu können. Ich beabsichtige 2-3 Tage im Park zu verbringen, daher werde ich wohl eines der teureren Hotels im Park für den Besuch buchen. Weiß jemand, ob es irgendwelche Vergünstigungen gibt, wenn man mehrere Tage bleibt bzw. auch ein Hotel im Park nutzt?

  • Morten sagt:

    Hallo Herr kiefert,
      Ich weiß leider nicht ob es bei den Hotels in der Park, Vergünstigungen gibt, ich vermute eher nicht, insbesondere in den Urlaubsmonate Juli und August.
      Wenn Sie großer Karl May Fan sind sollten Sie vielleicht auch Überlegen den Nationalpark Paklenica zu besuchen, hier wurde auch endlich aufnahmen für die Filme gemacht.
      Über Ostern gibt es in Paklenica ein Winnetou Feier, wo man unter anderem die Pferdereiten, Bogenschiessen und andere Aktivitäten.
      Ich Wünsche Ihnen auf jeden fall ein Schöne Urlaub hier in Kroatien
    Gruß
    Morten

  • Christa Löffelmann sagt:

    Hallo,

    wir möchten ein paar Tage in Kroatien verbringen und die Plitvicer Seen besuchen. Welcher nette Ort am Meer ist dem Nationalpark am nähesten, da ich gerne am Meer wohnen würde.

  • Hallo Christa,

    das nächst gelegener ort am Mehr ist Senj, von hier ist etwa 110 km nach den Plitvicer Seen. Ich weiß leider nicht ob Senj zu empfehlen ist als Urlaubsort, persönlich würde ich etwas in der nähe von Zadar aussuchen, der weg zum Plitvicer Seen ist zwar 30 km länger, aber Fahrtzeit etwa das gleiche.

    Gruss

    Morten

  • Christine Halbauer sagt:

    Hallo,

    wir hätten gerne heuer Fotos von den Plitvicer Seen mit buntem Herbstlaub gemacht. Nur, wann ist es dort am Buntesten? Könnte Anfang Oktober hinkommen? Oder wann sind Ihre Fotos entstanden? Bitte um kurze Mitteilung. Danke.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christine Halbauer

  • Hallo Christine

    Unsere Bilder wurde in der erste Oktober Woche aufgenommen (am 3 und 4), von daher hast du sehr gut geraten.

    Gruss, Morten

  • Pipi sagt:

    Hallo,

    darf ich mit meinem Hund den Park besuchen und kostet der Eintritt?

    Gruss
    Pipi

  • Hallo Pipi

    ja, du darfst dein Hund kostenlos mitnehmen, er muss aber an die leine bleiben.

    Gruss, Morten

  • Jurij sagt:

    Hallo,gibts ein Rundgang der für Rollstuhl geeignet ist?
    Gruss, Jurij

  • @Jurij, es gibt teil von der Park von man mit Rollstuhl fahren kann, ich habe mehr mals die genau infos angefordert, aber leider haben die mir das nicht geschickt. Am besten rufen Sie dort an.

    Gruss, MOrten

  • Sana sagt:

    Hallo!

    Da wir im August in Kroatien herumreisen werden, möchten wir ungefähr wissen, wie lange man in Plitvicer Park aufhalten soll? Ob 1 Tag reicht alles anzusehen oder braucht man dafür 2 Tagen?

    LG Sana

  • Hallo Sana, man kann Plitvice ohne probleme in einen Tage schaffen, aber der gegen ist sehr schön, von daher ist 2 Tage mit sicherheit auch empfehlungswert.

    LG, Morten

  • Niklas sagt:

    Hallo, kannst du mir sagen, ob es möglich ist auch abseits der Touristenwege den Nationalpark zu erkunden? Ich würd mich gerne ein paar Tage in der Gegend aufhalten wollen diesen Sommer und weiß aus Dokumentationen, dass der Nationalpark auch mehr bietet als nur diese Attraktionsrunden um die bekannten Seen. Kommt man auch an die anderen Gegenden des Nationalparks?

  • Hallo Niklas,

    Soweit wie ich das weiß ist es nicht erlaubt, sich außerhalb der markierten Gehwege zu bewegen jedenfalls nicht überall, (es gibt ja gefährliche Tieren wie Bären im Park) ich glaube du sollest vorsichtshalber direkt beim Park Aufsicht nachfragen.

    Morten

  • Bernd sagt:

    Hallo,
    WIr möchten im Mai den Park besuchen. Wo ist es günstig, Unterkunft zu nehmen, wenn wir ohne Auto unterwegs sind? Gibt es öffentliche Buslinien?

    Schönen Dank & Gruß
    Bernd

  • Hallo Bernd,

    San Korana wäre eine Möglichkeit, ich weiß nicht genau wo die Busse anhalten, aber ich bin mir sicher das es Busse gibt von jeder kleiner ort in der gegen.

    Gruss, Morten

  • Andreas sagt:

    Hallo Morten,
    wir haben in Sukosan in der Nähe von Zadar einen wunderschönen Ort zum Übernachten gefunden.Eine Woche für 4 Personen 280 € in einer schönen 3 Zimmer Wohnung.
    ausserdem haben wir auch Den National Park KRKA im Süden Besucht ebenfalls sehr empfehlenswert ( besonders die Wasserfälle dort sind sehr schön) was ich mich frage ist auf welcher der Routen in Plitvice die meisten Attraktionen zu sehen sind und welche Route sich besonders für schöne Fotos eignen. wir müssen von Sukosan mindestens 140 Kilometer rechnen sind aber 200 meter zum Meer und hier ist es jetzt im Mai noch richtig ruhig …
    danke für Deine Tipps die sind sehr hilfreich.

  • Hallo Andreas,

    Sukusan ist ein netter Ort, und eine Wochen für 280 € ist ja fast ein Schnäppchen.

    Plitvicer Seen, welche Route ist am schönsten? das ist keine einfache Frage, ich finde ja persönlich das der ganze park wunderschön ist.

    Das Größte Wasserfall Velika Slap befindet sich bei Eingang eins, die besten Fotos bekommt man hier früh morgens, als die Reisebusse mit vielen Touristen meistens zwischen 10-11 Uhr ankommen, wäre das nicht schlecht wenn Ihr von Sukusan relativ früh Losfährt.

    Von Eingang 1 würde ich Richtung Eingang 2 laufen, damit Ihr auch ein Bootfahrt miterlebt, aber wie gesagt überall ist es schön dort.

    Mit freundlichen Grüßen, Morten

  • Martin P. sagt:

    Hallo!
    Sie schreiben in Ihrem Bericht oben, dass es im Park Rundgänge durch den oberen und den unteren Teil des Parks gibt. Ist einer der beiden Teile denn schöner bzw. sehenswerter? Welchen Rundgang sollten wir machen? Wir werden nur 1 Tag dort sein.

    Danke im Voraus!

  • Meine meinung nach sind alle Rundgänge wunderschön, wenn Sie früh morgens anfangen, kann ich Route B empfehlen.

    Mfg, Morten

  • katrin sagt:

    Hallo,
    Vielen dank erst einmal für die schöne Seite. Wir (Mutter, Vater, Tochter 7 Jahre) möchten in der ersten Aprilwoche 2015 zu den plitvizerseen.
    Könnten Sie mir sagen ob man auch spontan ein Zimmer bekommt. Wollen uns nämlich zeitlich nicht festlegen.

    Danke. Katrin

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.