|

Vom 12. bis zum 14. Jahrhundert war Omis ein gefährlicher Ort für vorbeifahrende Schiffe, denn die Stadt wurde von Piraten beherrscht, die mehr als zwei …

Den vollständigen Artikel lesen »
Dalmatien

Hier finden Sie Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Dalmatien

Strände in Kroatien

Die besten Strände in Kroatien, egal ob Sandstrand oder Kiesstrand

Istrien

Pula, Porec, Rovinj Reiseinformation zu den tollsten Urlaubsorten in Istrien

Insel

Kroatien hat mehr als 1200 Inseln, hier können Sie die kennenlernen

Geld Sparen

Tipps zum Geld Sparen, und andere guten Sachen für die Geldbörse

Home » info, Restaurants

Dalmatinische Peka

In den 5 Jahren, die wir  hier leben, sind einige der lokalen Gerichte zu unseren Lieblingsessen geworden und so habe ich mir gedacht, dass ich nun damit beginne, sie meinen Blog-Lesern vorzustellen.

Peka

Eines meiner absoluten Lieblings-Gerichte ist die dalmatinische Peka. Das ist eine große Platte mit Fleisch und Gemüse, die unter einer gusseisernen Glocke in der Glut einer Feuerstelle gegart wird. In vielen Häusern hier in Dalmatien, vor allem auf dem Land, gibt es einen besonderen Platz in der Scheune oder im Erdgeschoss des Hauses, der für die Zubereitung der Peka benutzt wird.

Peka ist eine absolutes kulinarisches High-light und wir als „semi“ Eingeborenen haben oft das Privileg, zu einer echten hausgemachten Peka eingeladen zu werden. Ich kann Ihnen nur sagen, daß der Geschmack dieses Gerichtes einfach köstlich ist. Mein persönlicher Favorit ist eine Peka mit Kalbfleisch, denn dieses Fleisch wird so zart, dass man buchstäblich mit den  Augenbrauen kauen kann!

Das interessanteste an einer Peka ist, dass man es mit jeder Art von Fleisch zubereiten kann. Auch in den Restaurants haben Sie normalerweise die Auswahl zwischen mehreren Arten von Peka, also mit Kalb, Huhn, Lamm oder Oktopus. Mein Kollege war so freundlich, und hat mir verraten, wie eine Peka zubereitet wird und ich möchte mein Wissen an Sie weitergeben, so daß Sie auch einmal Ihre eigene Peka zubereiten können.

So wird es gemacht:

Gerichte unter der Glocke gehören zu den besten gastronomischen Angeboten der dalmatinischen Küche. Vielleicht bin ich ja ein wenig subjektiv, da ich ein großer Fan von Essen unter der  cripnja  (das ist der dalmatinische Begriff für den glockenförmigen  Deckel) bin, die über die Platte mit dem Fleisch gedeckt wird. Das Essen ist einfach zuzubereiten, Sie brauchen nur ein glückliches Händchen für die richtige Mischung der Zutaten … und der Erfolg ist garantiert. Es können für dieses Gericht, das in der Glut einer Feuerstelle gegart wird, alle Arten von Fleisch, Tintenfisch, Fisch, Tintenfisch  verwenden, ich verrate Ihnen hier die Rezepte für eine Peka mit Kalbfleisch und eine mit Tintenfisch:

Peka mit Kalbfleisch:

Zutaten:

  • 1-1,5 kg Kalbfleisch
  • 2 dl Olivenöl
  • 0,8-1kg Kartoffeln
  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 4-5 Karotten
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 dl Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

Zubereitung:

Alle Zutaten außer dem Wein in eine flache runde Eisenform geben und mit der Eisenhaube zudecken. In die Glut eines Grills stellen und die Haube mit dieser Glut bedecken. Das Gericht eine Stunde garen. Dann Fleisch und Gemüse miteinander vermischen und den Weißwein angießen. Wieder zudecken und die Peka in der Glut noch eine halbe Stunde backen.

Oktopus Peka – Tintenfisch unter der Glocke:

Zutaten:

  • 1,5-2 kg Oktopus
  • 0,8-1 kg Kartoffeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • (Auf Wunsch können Sie mehr Gemüse hinzufügen)
  • 1 dl Weißwein

Zubereitung:

Alle Zutaten außer dem Wein in eine flache runde Eisenform geben und mit der Eisenhaube zudecken. In die Glut eines Grills stellen und die Haube mit dieser Glut bedecken. Das Gericht eine Stunde garen. Dann Oktopus und Kartoffeln miteinander vermischen und den Weißwein angießen. Wieder zudecken und die Peka in der Glut noch eine halbe Stunde backen.

Noch ein paar Tips für die Vorbereitung des Oktopus: Wenn Sie einen frischen Oktopus verwenden, ist es am besten, ihn für einen Tag einzufrieren, denn dann wird er zarter. Servieren Sie die Peka vorzugsweise mit selbstgebackenem Brot und bereiten sie ein typisches dalmatinisches Dessert vor: eine dalmatinische Rožata (das ist eine Karamelcreme, die mit ein paar Tropfen Rosenwasser parfümiert wird (daher der Name: Ruža = Rose). Und jetzt nur noch genießen!

Peka zubereitung

Wo kann man Peka essen:

Peka gibt es in mehr oder weniger allen traditionellen dalmatinischen Restaurants, und man sollte dieses Gericht während eines Urlaubs in Kroatien unbedingt einmal versuchen. Allerdings müssen Sie sich darüber klar sein, dass eine Peka voraus bestellt werden muss. (Wenn Sie viel Geduld und Zeit haben, können Sie es natürlich erst auch bestellen, wenn Sie in das Restaurant kommen, aber es dauert mehr als eine Stunde, bis es zubereitet ist.)

Der Preis für ein Pekagericht im Restaurant beträgt etwa 60-80 Kuna, je nachdem, welche Sorte Fleisch oder Fisch es enthält. Nach unserer Erfahrung reichen in der Regel 3 Portionen, um  2 Erwachsene und zwei Kinder mit einem großen Appetit satt zu machen.

Die Peka wird in der Regel in dem eisernen Topf auf dem Tisch serviert, also passen Sie auf kleinere Kinder auf, denn der Topf kann sehr heiß sein.

Tags: , ,

11 Comments »

  • Kristian sagt:

    Toller Blog,

    Ich komme selber aus Kroatien und freue mich immer wieder, wenn ich eine Seite im Internet finde, die über unsere Heimat und Kultur berichtet.

    Dalje tako!

    i Pozdrav

    Kristian

  • Michael sagt:

    Hallo,
    schöne Sache,haben wir in Kroatien ,Murter,kennen gelernt
    ABER ,wo bekomme ich so ein Teil???
    Die Peka,mein ich
    Gruß aus Gladbeck

  • Michael, ein normally oder eine Elektro Peka can man in viele Supermaerkte kaufen. (Hier in Kroatien)

    Gruss, Morten

  • Walli sagt:

    Ich mache eine Peka auch schon einmal im Ofen in einer großen eisernen Form. Die erste Stunde decke ich sie mit Alufolie ab und danach lasse ich das Gericht noch eine gute halbe Stunde offen garen. Gerade heute bei der Kälte hier auf der Insel Pag ist das eine gute Inspiration auf dieser Seite und ich hab alle Zutaten zu Hause… Danke!

  • Jürgen sagt:

    Hallo Morten,

    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag und die Rezepte 😉
    ……… mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen 😉

    Gruß

    Jürgen

  • Danke Jürgen,

    beim mir ist es genau so, wenn ich Fotos von Peka sehe 🙂

    Gruss

    Morten

  • Christian sagt:

    Hallo Freunde der “ Kroatischen Küche“

    Habe mir dieses Jahr eine Peka gekauft.
    Gibt es in 3 Größen bei Bauhof in Zadar.( die 2 rund 350 Kuna)
    Da gibt es auch die richtigen schmiedeeisernen Glocken und jede Menge Zubehör. ( Schaufeln für die Glut z.B.)
    Am vergangenem Wochenende das erste Gericht gegart, Freunde ich
    kann Euch sagen bei mir ist diesen Sommer öffter Peka Tag.
    Gruß Christian.

  • Toni sagt:

    Danke für das Rezept. Wir haben letztes Jahr Peka in Istrien kennen gelernt, es ist unbeschreiblich lecker – so lecker, dass ich mir selbst eine gekauft habe und dieses Jahr im Urlaub 2 x selbst eine zubereitet habe.
    Man kann nichts falsch machen, einfach leckere Zutaten rein, zumachen, mit Glut bedecken, 2 Stunden warten und sich dann den Bauch vollschlagen. 🙂

  • stefan sagt:

    Wer keine Peka findet kann sich alternativ einen dutch oven kaufen geht genauso

  • Anja sagt:

    Hallo.. Ich suche eine Peka ca mit 50 cm Durchmesser..Wo bekomme ich eine?Gibt es die Möglichkeit mir eine aus Kroatien schicken zu lassen?

  • olaf sagt:

    Moin zusammen,

    habe diesen somer auch eine peka gekauft.
    in Benkovac ist jeden 10. Des Monats ein toller Bauernmarkt.
    habe für die mittlere Variante 150 kuna bezahlt…..das ist geschenkt.
    dieses we wird schweine peka gemacht.

    tolle rezepte übrigens !

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.